Direkt zum Seiteninhalt
Übersicht 2022
Werkschau
Shedhalle Zug
Vierzig Kunstschaffende des Ateliers gewähren einen Einblick in ihr Schaffen.
Donnerstag, 20. Oktober, bis Sonntag, 30. Oktober 2022

«Und manchmal flüstert das Glück ganz leise»
Galerie Stans
Gruppenausstellung (ca. 25 Kunstschaffende)
Samstag, 29. Oktober, bis Sonntag, 11. Dezember 2022
Einzelausstellungen
Dave
«Imagine» +
«Wolken sind nicht nur weiss und grau»
Kunstkabinen Bahnhof Brunnen
Ausstellung 2. Juli bis 27. August 2022
B.C. + sh, R.M., Pastart, Darlene Wildhaber, Gabriele Zentner
in: «Spurwechsel im Mehrspur»
Club Mehrspur, ZHdK
Ausstellung 13. bis 30. Juli 2022
J. Silvan Dossenbach
in: «aufgewühlt»
Galerie im Kloster
Rathausen

6. Mai 2022 bis Ende April 2023
Andreas Tschappu

Fumetto-Satelliten-Ausstellung
Textmanufaktur Luzern
24. März bis Ende Mai 2022
E. Zbinden
«Emotionen und Natur»
Kapelle Klinik Oberwil
Ausstellung 8. Juni bis 13. Juli
Ruth Bucher
in: «Adlige Art»
zsusa's Galerie
Adligenswil
12. März bis 9. April 2022
«Spurwechsel im Mehrspur»
mit: B.C. + sh, R.M., Pastart, Darlene Wildhaber, Gabriele Zentner
13.-30. Juli 2022
Kunstapparat Mehrspur, ZHdK

Vielfältige und bewegende Arbeiten von Künstler:innen aus den Ateliers Drahtzug Zürich, Rohling Bern, Kunstwerkstatt an der Lorze Cham, Kunstasyl Zürich, Heimstätten Wil und Vom Wolf in der Säule Zürich.

Dave
«Imagine» / «Wolken...»
2. Juli 2022 bis 27. August2022

Kunstkabinen Bahnhof Brunnen
Dave verwandelt die trostlosen ehemaligen Telefonkabinen am Bahnhof Brunnen mit seinen Textil-Arbeiten in einen farbenfrohen, sinnlichen und hoffnungsvoll ausstrahlenden Raum.  «Wolken sind nicht nur weiss und grau» und «Imagine» - das die programmatischen Titel seiner beiden Werke, mit sehr aktuellem Zeitbezug.
... / Imagine there's no countries / It isn't hard to do / Nothing to kill or die for / And no religion, too / Imagine all the people / Livin' life in peace...
(Imagine, John Lennon)
E. Zbinden
«Emotionen und Natur»
8. Juni 2022 bis 13. Juli 2022

Kapelle Klinik Zugersee

Evelyne Zbinden möchte in ihren Werken die Schönheit und Wunder der Natur festhalten und dem Betrachter oder der Betrachterin weitergeben.Malerisch und plastisch gestaltet sie ihre Freude an Himmel und Wolken, an Wellen, Landschaften und Tieren oder gibt der innigen Beziehung von Müttern zu ihren Kleinkindern Form.
Werkliste
«aufgewühlt»
mit J. Silvan Dossenbach
6. Mai 2022 bis Ende April 2023
Vivienne Heinzelmann vom Network of Arts verantwortet als Kuratorin die aktuelle Ausstellung von «Kunst von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung» unter dem Titel «aufgewühlt» in der Galerie im Kloster. Sie hat für die Ausstellung Werke von 20 Künstler:innen der Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL und acht Gästen ausgewählt. Einer davon ist J. Silvan Dossenbach aus der Kunstwerkstatt an der Lorze, der gleich sieben seiner Werke zeigen kann.

Galerie im Kloster Rathausen, Flyer
Andreas Tschappu
Fumetto-Satelliten-Ausstellung
verlängert bis Ende Mai 2022

Textmanufaktur, Gibraltarstrasse 3, 6003 Luzern



Das jährlich in Luzern stattfindende Comic-Festival Fumetto hat sich von einem kleinen, regionalen Event zu einem der wichtigsten internationalen Comicfestivals in Europa entwickelt. Es zählt heute rund 50’000 Besucher. Es fand vom 2. bis 10. April 2022 statt. In diesem Jahr war eine der Satelliten-Ausstellungen unserem Kunst-Schaffenden Andreas Tschappu gewidmet: eine Riesen-Chance – nicht nur für ihn.
Ausserdem zeigten wir zwei Kunstsäulen im öffentlichen Raum: eine mit Werken von Andreas Tschappu am Ende der Spreuerbrücke, eine mit einem Werk von Jonas Keron auf dem Schwanenplatz.

Die Ausstellung von Andreas Tschappug in der Textmanufaktur bleibt über das Ende des Comic Festivals bis Ende Mai zu sehen.
Adlige-Art mit Ruth Bucher
12. März bis 9. April 2022

Die Kulturkommission Adligenswil (LU) lancierte eine neue Plattform, die es Künstlerinnen und Künstlern ermöglicht, ihr Schaffen einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Fast 40 Kunstschaffende mit Bezug zu Adligenswil stellten in zsuzsa’s Galerie und im Gemeindehaus Adligenswil aus.
Ruth Bucher konnte sich – auf eigene Initiative – mit drei ihrer zarten Bergbildern an der ersten Adlige-Art beteiligen.

Die Scham, zehn Beine und Essiggurken
Jahresausstellung, Shedhalle Zug
14. - 22. August 2021


Eigenartige Konstellationen befruchten das weitsichtige Denken! Nach der langen coronabedingten Zwangspause kamen wir im August 2021 mit einem lustvollen Konzept zurück. Bei der Jahresausstellung stand installatives Arbeiten im Zentrum. Statt an Stellwänden eine Auswahl interessanter Werke aller Beteiligten unverbunden nebeneinander zu präsentieren, zielte die Ausstellung auf einen intensiven Erlebnisraum, in welchem eine Illusion entstehen und gleichzeitig die Reflexion darüber stattfinden kann.


Shedhalle Zug - Hofstrasse 15 - 6300 Zug

Samstag, 14. August, bis Sonntag, 22. August


PDF des Einladungsflyers





Darlene Wildhaber
Praxis Dr. med. H.-R. Mächler, Schindellegi


Die Ausstellung, die seit Ende Oktober 2019 in der Praxis von Dr. med. H.-R. Mächler zu sehen ist, wurde verlängert und bleibt im 2021. Darlene Wildhaber zeigt gut 40 Werke: realistisch gemalte Porträts und Tierfüsse, stimmungsvolle Landschaften und abstrakte Bilder. Die breite Palette an Arbeiten erlaubt einen vertieften Einblick in das vielfältige Schaffen dieser Künstlerin.

Liste aller Werke
Praxis Dr. med. H.-R. Mächler, Dorfstrasse 3, Schindellegi
Ohne Voranmeldung und ohne Arzttermin



Zurück zum Seiteninhalt